Home / Social Media Management / Social Media Fallstudien / Siegerehrung App-Champion des Handwerks 2017
Hall of Fame2

Siegerehrung App-Champion des Handwerks 2017

Am 16.11.2017 wurde in der Handwerkskammer Wiesbaden die Siegerehrung zum App-Champion des Handwerks 2017 von Prof. Dr. Sonja Salmen (Hochschule Heilbronn), sowie von Herrn Steffen Range (Holzmann Medien GmbH &Co.KG) durchgeführt. Wir gratulieren ganz herzlich dem Gewinner “App-Champion Gold 2017” Herrn Tobin Rosenau (Handwerkskammer Wiesbaden),  sowie dem Gewinner “App-Champion Silber 2017” Herrn Frank Hummel vertreten durch Herrn Alexander Hummel (Handwerkskammer Region Stuttgart).

Die “App-Champion Bronze 2017” Siegerin Frau Meryem Kus war leider verhindert und konnte somit nicht an der Siegerehrung teilnehmen.

Neben den ausgelobten Sachpreisen iPad Pro plus Stift, iPad Mini sowie LG Soundbox gab es eine Urkunde, sowie einen Eintrag in die digitale “Hall of Fame App-Champion Handwerk” für die glücklichen Gewinner.

Erfolgreiche Gewinner und attraktive Preise bei der Siegerehrung

Siegerehrung (v.l.n.r. Frau Dr. Salmen, Herr Range, Herr Hummel, Herr Repp, Herr Rosenau und Herr Häuser)
Siegerehrung (v.l.n.r. Frau Dr. Salmen, Herr Range, Herr Hummel, Herr Repp, Herr Rosenau und Herr Häuser)

Auch die Inhaber der Siegerbetriebe Herr Frank Hummel vom Hummel Systemhaus & Co.KG, sowie Herr Jörg Häuser vom Haustechnik Häuser  konnten sich über einen Gutschein für eine Beratung zur Digitalisierung, von Steinbeis Beratungszentrum Social Media Management freuen.

Herr Tobin Rosenau ist 16 Jahre alt und ein Innovator des Handwerks. Er hat eigenständig eine App programmiert und setzt diese täglich in seinem Ausbildungsbetrieb ein. Durch seine selbst entwickelte App, welche eine Innovation für das Handwerk ist, hat Tobin Rosenau überzeugt und somit den ersten Platz des App-Champion im Handwerk 2017 belegt. Somit kann sich der diesjährige Gewinner über einen Apple iPad Pro plus Stift und einer Urkunde des „App-Champion Gold Handwerk 2017“ freuen.  Der Preis ist gestiftet worden von der Holzmann Medien GmbH & Co. KG.

Der Zweite Platz ging an Frank Hummel, welcher von Herrn Alexander Hummel am Tag der Siegerehrung vertreten wurde. Auch für Herrn Hummel gab es einen attraktiven Preis, ein IPad Mini Plus Urkunde des „App-Champion Silber Handwerk 2017“.

Preis für Platz 1: iPad Pro und Stift
Preis für Platz 1: iPad Pro und Stift

 

Preis für Platz 2: iPad mini
Preis für Platz 2: iPad mini

Motivation zur Teilnahme

Die interessantesten Momente der Siegerehrung können Sie hier in unserem Zusammenschnitt noch einmal nacherleben. Die Ansprachen von Prof. Dr. Sonja Salmen, sowie die Interviews und Statements mit Herrn Tobin Rosenau, Herrn Häuser und Herrn Alexander Hummel.

Social Media Balloon-Team ist live vor Ort

(v.l.n.r. Herr Savur, Herr Ünaldi, Frau Dr. Salmen, Herr Hummel, Herr Rosenau, Herr Häuser, Frau Savur und Frau Chrz)
(v.l.n.r. Herr Savur, Herr Ünaldi, Frau Dr. Salmen, Herr Hummel, Herr Rosenau, Herr Häuser, Frau Savur und Frau Chrz)

In Wiesbaden wurde Frau Prof.  Dr. Salmen vom Socialmediaballoon Team tatkräftig unterstützt. Direkt nach der Ankunft und der herzlichen Begrüßung durch Herrn Dirk Kornau speisten das Team auf Einladung der Handwerkskammer Wiesbaden gemeinsam mit dem Medienpartner, vertreten durch Herrn Steffen Range in der Kantine. Nach dieser Stärkung ging es direkt zur Siegerehrung in den festlichen Meistersaal der Handwerkskammer Wiesbaden.

Die Teammitglieder haben die glücklichen Momente der Siegerehrung per Video festgehalten, die Sieger interviewt und Live-Videos auf dem neuen Snapchat Kanal der Lernwerkstatt (smediaballoon) übertragen.

Eine Beispielsequenz des Snapchat Kanals:

 

Besonders erfreulich war, dass die Competition zur Steigerung der Bekanntheit des App-Atlas Facebook Kanals enorm beitrug.

Ganze 135 Likes sowie 140 Abonnenten wurden allein in dem Zeitraum vom Dezember 2016 bis zum August 2017 während des Wettbewerbs erzielt. Im gleichen Zeitraum konnten 49.322 Interaktionen erfasst sowie 13.615 Personen erreicht werden.

Was den Instagram Kanal angeht, so konnte dieser mit seinen 23 Beiträgen, die kontinuierlich steigen, 100 Follower für sich gewinnen. Auch auf Twitter ist das App-Atlas-Handwerk präsent. Hierbei konnten 72 Follower gewonnen werden. Genau 44 Tweets wurden bisher gepostet. Diese Statistiken prognostizieren, dass die Digitalisierung auch im Handwerk zukünftig „goldenen Boden“ haben wird.

Zum Abschied überreichte uns Herr Dirk Kornau Thermobecher mit der Aufschrift Handwerk, als Dankeschön und kleinen Ansporn die Digitalisierung weiter so tatkräftig voranzutreiben.

Machen Sie mit und werden Sie App-Champion des Handwerks 2018. Die neue Kampagne startet im März 2018.  Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

 

 

Über Sabrina Chrz

Siehe Auch

Handwerk 4.0

Handwerk 4.0 – Die Chance nutzen

Die Digitalisierung des Handwerks (Handwerk 4.0) schreitet immer weiter voran. Immer mehr Betriebe setzen Maßnahmen …