Home / Talent Management / Think Tank – Recrutainment offline
Junge attraktive Businessfrau im Fokus/Recrutainment
dream team © Gaby Moisa / fotolia.com

Think Tank – Recrutainment offline

Die Mischung aus E-Recruitment und Infotainment – kurz Recrutainment – findet meist online statt. Unternehmen versuchen aus einer Kombination beider Strategien die Aufmerksamkeit und das Interesse potenzieller Mitarbeiter innerhalb eines solchen Recruiting-Events zu erlangen. Den Teilnehmern soll durch den Unterhaltungscharakter nicht nur der zukünftige Arbeitgeber und beispielsweise dessen Produkte schmackhaft gemacht werden, es soll durch die entspannte Atmosphäre auch erleichtert werden, weitere Informationen über den eventuellen Mitarbeiterzuwachs zu erhalten.

Recrutainment in der “realen Welt”

Dass Recrutainment nicht nur im Web Potential hat, sondern auch in der “realen Welt”, zeigt eine Veranstaltung der IT-Beratungsgesellschaft Cirquent. Studierende bzw. Hochschulabsolventen wurden zu einem gemeinsamen Workshop nach Frankfurt eingeladen. Begleitet wurde das Event durch einen Vortrag von Prof. Dr. Sonja Salmen aus dem Studiengang Wirtschaftsinformatik (ehemals Electronic Business) der Hochschule Heilbronn.

Erfahren Sie mehr über das Recruiting-Event im Blogbeitrag von Henner Knabenreich (Knabenreich Consult).

 

Über Dominik Schlaak

Student im Studiengang Wirtschaftsinformatik der Hochschule Heilbronn. Kontakt: Blog, Twitter, Facebook, Google+, Xing, LinkedIn

Siehe Auch

rotator-2

Nhu Nguyen – Talente des Studiengangs Wirtschaftsinformatik

Wer Wirtschaftsinformatik studiert, hat nach erfolgreichem Abschluss viele Möglichkeiten ins Berufsleben einzusteigen. Dies können auch alle …